Öffnungszeiten: Aktuell geschlossen | Adresse: Oberwinden 38a/4 - 3130 Herzogenburg | E-Mail: office@mgc-herzogenburg.at | Tel.: 0664/210 65 80

Öffnungszeiten: Aktuell geschlossen

Adresse: Oberwinden 38a/4 - 3130 Herzogenburg

E-Mail: office@mgc-herzogenburg.at

Tel.: 0664/210 65 80

1. Platz in der Bundesliga mit beiden Mannschaften

Bundesliga Minigolf Herzogenburg

3. Platz bei der Champions- League 2023 in Canegrate

MGC-Herzogenburg | Champions League 2023

Staatsmeisterinnen 2023 - Mannschaft Damen

MGC-Herzogenburg | Buli 2023 Damen

Vize- Staatsmeister 2023 - Mannschaft Herren

MGC-Herzogenburg | Buli 2023 - Herren

Erfolgreiche Teilnahme unserer Herzogenburger MinigolferInnen am "7. Int. Preis der Markgemeinde Garsten"

MGC-Herzogenburg | 7. Int. Preis Garsten
MGC-Herzogenburg | 7. Int. Preis Garsten
MGC-Herzogenburg | 7. Int. Preis Garsten

Am vergangenen Wochenende nahmen sieben unserer talentierten Minigolferinnen und Minigolfer aus Herzogenburg am renommierten "7. Internationalen Preis der Marktgemeinde Garsten" teil. Unter den Teilnehmern befanden sich fünf Mitglieder unserer Bundesliga-Herrenmannschaft sowie unsere einzige Dame, Evelyn Haberl.

Trotz einiger Herausforderungen im Zählwettspiel haben sich unsere Spielerinnen und Spieler erfolgreich für das anschließende KO-Turnier qualifiziert! Ein besonderer Glückwunsch geht an Andreas Hillbrand, der sich mit 86 Schlägen als Zweitbester behauptete, sowie an Egon Stingl und Albert Hergesell, die sich ebenfalls in die Top 10 spielten. Auch Florian Haberl, Evelyn Haberl und Ernst Schützenhofer haben sich souverän für die nächste Runde qualifiziert!

Im KO-Turnier kam es sogar zu einem spannenden internen Duell zwischen Evelyn und Ernst, das Evelyn mit 5:0 für sich entschied! Obwohl wir bei den besten 16 Spielern vier Vertreter hatten, schaffte es letztendlich nur Egon Stingl eine Runde weiter. Dennoch sind wir stolz auf die großartigen Leistungen unserer Spielerinnen und Spieler!

Ein herzlicher Glückwunsch geht auch an die Gewinner des Turniers, Michal Riha, Gerlinde Krämer und Klaus Grünbacher!

Wir danken dem Veranstalter für die tolle Gastfreundschaft und freuen uns bereits auf die nächsten Herausforderungen auf dem Golfplatz!

Erfolgreicher Start bei der Hallen-Landesmeisterschaft in Bad Vöslau

MGC-Herzogenburg | Offene Hallenclubmeisterschaft
MGC-Herzogenburg | Offene Hallenclubmeisterschaft
MGC-Herzogenburg | Offene Hallenclubmeisterschaft

Wir freuen uns, euch die beeindruckenden Ergebnisse unserer 11 Spielerinnen und Spieler bei der ersten Runde der Hallen-Landesmeisterschaft in Bad Vöslau mitteilen zu können!

Allen voran gratulieren wir Egon Stingl zu seinem herausragenden Erfolg, indem er mit nur 18 Schlägen die Perfekte Runde gespielt hat! In der Kategorie "Männliche Senioren1" teilt er sich den Spitzenplatz mit Herbert Ziegler, beide mit beeindruckenden 85 Schlägen.

Bei den Damen führt unsere Evelyn Haberl mit nur 2 Schlägen Vorsprung und einem Gesamtscore von 87 Schlägen. Ein starkes Zeichen ihrer Spielfertigkeiten!

In der Herrenkategorie bleibt es spannend, aktuell belegen wir die Plätze 1 bis 3: Andreas Hillbrand (85 Schläge), gefolgt von Florian Haberl (87 Schläge) und Gerd Nakowitsch (89 Schläge). Ein vielversprechendes Herzogenburgstockerl zeichnet sich ab!

Unsere Mannschaft II dominiert die Teamwertung mit beeindruckenden 346 Schlägen, gefolgt von SV OMV Gänserndorf (367 Schläge) und BGSC Raiba Leobersdorf (372 Schläge). Ein grandioser Teamerfolg!

Für unsere Mannschaft I besteht noch die Möglichkeit, sich am zweiten Bewerbstag einen Platz am Stockerl zu sichern. Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter uns, und wir blicken gespannt auf die kommende zweite Runde.

Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team für diese herausragenden Leistungen! #HallenLandesmeisterschaft #Golf #Erfolg #TeamSpirit

Sensationelle Leistung beim 4. Gedenkturnier "Gobetz Günter" in Voitsberg!

Am 20.01. zeigte unser Andi bei der vierten Ausgabe des Gedenkturniers "Gobetz Günter" in Voitsberg eine beeindruckende Vorstellung! Mit einem Score von 79 auf vier Runden und einem herausragenden Rundendurchschnitt von 19,750 Schlägen setzte er sich an die Spitze des Feldes.
Nach seinem zweiten Platz im Stechen letzte Woche ist Andi jetzt in Bestform und bereit für die Landesmeisterschaft nächste Woche. Diese beeindruckende Leistung stimmt uns zuversichtlich für die kommenden Herausforderungen!

🥈 Gratulation auch an die weiteren Platzierungen: Christian Gobetz erreichte den zweiten Platz mit 80 Schlägen, gefolgt von Klaus Grünbacher auf dem dritten Platz mit 83 Schlägen. Die Konkurrenz war stark, und jeder Spieler hat sein Können unter Beweis gestellt!

Wir möchten auch allen anderen Kategoriengewinnerinnen und Gewinnern herzlich gratulieren! 🏆👏
Die positive Energie und das Talent versprechen spannende Wettkämpfe bei der Landesmeisterschaft.

Drücken wir unserem Andi und allen Teilnehmenden weiterhin die Daumen für großartige Erfolge!

MGC-Herzogenburg | Dreikönigsturnier
MGC-Herzogenburg | Gruppenfoto

Erfolgreiche Teilnahme der Herzogenburger MinigolferInnen an der „Offenen Hallclubmeisterschaft“ des UBGC

Ein spannendes Minigolfturnier erlebten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der „Offenen Hallclubmeisterschaft“ des UBGC. Mit einer starken Delegation von sieben MGC-HerzogenburgerInnen war die Veranstaltung nicht nur ein sportliches Highlight, sondern auch eine ideale Vorbereitung auf die bevorstehende Hallen Landesmeisterschaft, die ebenfalls in dieser Halle ausgetragen wird.

In verschiedenen Kategorien zeigten die HerzogenburgerInnen ihr Können und sorgten für packende Duelle. Bei den Damen lieferte sich Evelyn Haberl mit 71 Schlägen ein fesselndes Stechen um den ersten Platz mit Elisabeth Gruber, dass sie leider verlor, was sie auf den zweiten Platz brachte.

Die männlichen Senioren wurden von Egon Stingl vertreten, der mit 67 Schlägen den respektablen dritten Platz erreichte. Den ersten Platz sicherte sich Wolfgang Buxbaum, gefolgt von Ronald Bindreiter.

Den krönenden Abschluss bildete das Stechen um den Turniersieg bei den Herren, bei dem Andreas Hillbrand gemeinsam mit Mario Dangl antrat. Mit einem Gesamtscore von 63 Schlägen zeigten sie eine beeindruckende Leistung, mussten jedoch im Stechen ihren Konkurrenten den Vortritt lassen.

Als Resümee ziehen die MGC-HerzogenburgerInnen positive Erkenntnisse aus dem Turnier und nehmen die Erfahrungen als wertvolle Vorbereitung für die anstehende Landesmeisterschaft mit.

Ein herzlicher Glückwunsch geht an alle Gewinnerinnen und Gewinner, und ein großer Dank gilt dem Veranstalter für das stets gastfreundliche Turnier.

MGC-Herzogenburg | Offene Hallenclubmeisterschaft
MGC-Herzogenburg | Offene Hallenclubmeisterschaft
MGC-Herzogenburg | Offene Hallenclubmeisterschaft

Erfolgreich beim 1. Dreikönigsturnier!

Am 07.01. fand in Eferding das erste Dreikönigsturnier statt, an dem sechs unserer Spielerinnen und Spieler teilnahmen. Die Veranstaltung diente als optimale Vorbereitung auf die bevorstehende Bundesliga-Runde vom 09.03. bis 10.03., die ebenfalls dort stattfinden wird. Unsere Spielerinnen und Spieler konnten beachtliche Leistungen erzielen, die sich sehen lassen können! Birgitt Wagenhofer sicherte sich den ersten Platz bei den Damen, gefolgt von Evelyn Haberl. Ebenso beeindruckend waren die Leistungen unserer Herren, wobei Andreas Hillbrand vor Florian Haberl den Sieg errang. Gerd Nakowitsch belegte den sechsten Platz und führte bis zur letzten Runde in der Herrenwertung. Auch Egon Stingl rundete das herausragende Ergebnis ab und erreichte den zweiten Platz bei den männlichen Senioren.

Die Mannschaftsleistung war herausragend, was sich in einem klaren Vorsprung von 30 Schlägen in der Mannschaftswertung widerspiegelte. Dieses beeindruckende Ergebnis unterstreicht unsere Stärke und zeigt, dass auch in dieser Halle mit uns in der Bundesliga zu rechnen sein wird.

MGC-Herzogenburg | Dreikönigsturnier
MGC-Herzogenburg | Gruppenfoto

Am 06.01. fand der 8. 24h Marathon statt, und selbstverständlich waren wir von Herzogenburg dabei vertreten! Dieses einzigartige Turnier erfordert Teams aus zwei Spielern, die sich zusammenschließen und 24 Stunden lang ununterbrochen antreten. Unser Obmann Ing. Ernst Mayer und Ernst Schützenhofer bildeten ein Team, ebenso wie Hergesell Albert und sein Vater Dirk Hergesell. Dieses Team schaffte es, sich für das Hauptfeld zu qualifizieren, was jedoch dem Team von Ernst Mayer und Ernst Schützenhofer dieses Jahr leider nicht gelang.

Die Sieger des Turniers waren Fabian Spies und Mario Dangl, die einen unglaublichen Durchschnitt von 21,118 in den 24 Stunden erreichten. Ihnen gebührt herzlicher Glückwunsch zu dieser beeindruckenden Leistung. Die Veranstaltung war ein großartiges Schaufenster für die Ausdauer und Fähigkeiten der Spielerinnen und Spieler in einem wahrhaft anspruchsvollen Wettbewerb.

Erfolg für Herzogenburg!

Ein herzliches Dankeschön an unsere großzügigen Sponsoren für ihre Unterstützung auf unserem Weg zum Erfolg in Herzogenburg!

ASKÖ Niederösterreich

Verein

MGC ASKÖ Herzogenburg
Oberwinden 38a/4
3130 Herzogenburg

Miniaturanlage

Dammstraße 1
3130 Herzogenburg

Kontakt

+43 664 210 65 80
office@mgc-herzogenburg.at

Folder

Sozialmedia

Impressum

Zentrales Vereinsregister

ZVR-Zahl: 300 63 68 36

Bankverbindung:

Volksbank Niederösterreich Mitte
IBAN: AT06 4715 0303 7553 0000
BIC: VBOEATWWNOM

Datenschutz

Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte möglichst gerichtet werden an:

Cookies

Unsere Webseite verwendet HTTP-Cookies, um nutzerspezifische Daten zu speichern.

Wie kann ich Cookies löschen?

Wenn Sie Cookie-Einstellungen ändern oder löschen wollen, können Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen finden:

Chrome: Cookies in Chrome löschen, aktivieren und verwalten
Safari: Verwalten von Cookies und Websitedaten mit Safari
Firefox: Cookies löschen, um Daten zu entfernen, die Websites auf Ihrem Computer abgelegt haben
Internet Explorer: Löschen und Verwalten von Cookies
Microsoft Edge: Löschen und Verwalten von Cookies